Aktuelles

Bekanntmachung der Einladung zur 3. öffentlichen Verbandsversammlung 2017 des Zweckverbandes „Kommunale Wasserver-/Abwasserentsorgung Mittleres Erzgebirgsvorland" Hainichen

Die Veranstaltung findet am Freitag, dem 17.11.2017 von 09:00 bis 11:00 Uhr im Veranstaltungs- und Kulturforum Stadtpark Frankenberg, Hammertal 3, 09669 Frankenberg/Sa., statt.


Wir suchen Dich  -  Berufsausbildung

Trinkwasser - Lebensmittel Nummer 1. Wie kommt es eigentlich tagtäglich aus dem Wasserhahn und was passiert wenn es im Gully verschwindet?

Der Zweckverband "Mittleres Erzgebirgsvorland" Hainichen löst für Sie diese Aufgaben.

Wir als regionales Unternehmen bilden jedes Jahr junge Leute in verschiedenen Berufen der Wasser- und Abwasserentsorgung aus. Dabei arbeiten wir mit dem Ausbildungsverbund Versorgungswirtschaft Südsachsen gGmbH zusammen.

Wir als  Unternehmen bilden zur

  1. Fachkraft für Wasserversorgungstechnik
  2. Fachkraft für Abwassertechnik
  3. Anlagenmechaniker/-in

aus. Zusätzlich bieten wir Praktikumsplätze an.

Ansprechpartner:

Thomas Flade

Tel. 037207-64118

Webcam & Wetter

Webcam Wasserturm Mittweida

Wetterstationen

Rochlitz, Hainichen und Eppendorf

Informationen

Schulmaterialien

Alles, was Sie schon immer über Wasser wissen wollten, verrät die neue Website der sächsischen und thüringischen Wasserunternehmen. Von A wie Abwasser bis Z wie Zweckverband oder Zählerwechsel gibt die Website interessante und leicht verständliche Infos zu Herkunft, Aufbereitung und Entsorgung unseres Trinkwassers. Der natürliche Wasserkreislauf wird ebenso anschaulich erklärt wie die Funktionsweise einer Kläranlage. Neben nützlichen Tipps zum sparsamen Umgang mit Wasser, wird auch erläutert, inwieweit im wasserreichen Deutschland Wassersparen wirklich sinnvoll ist.Präsentiert werden nicht nur verblüffende Zahlen und Fakten, sondern auch die Antwort auf die Frage, was eigentlich der Unterschied zwischen Leitungs-, Mineral-, Tafel- und Heilwasser ist. Gärtner und Hausbesitzer werden mit praktischen Tipps zum Thema Hausanschluss, Regenwassernutzung und Kleinkläranlagen versorgt, amtliche Formulare stehen zum Download bereit und Bewohner der hiesigen Versorgungsgebiete können sich über den Härtegrad ihres Leitungswassers informieren. Lehrern und Schülern wird in einem eigenen Bereich besonderes Augenmerk gewidmet: Unter dem Menüpunkt Forscherwerkstatt stehen spannende Experimente und liebevoll illustrierte Arbeitsblätter für den Einsatz im Unterricht bereit.